Die Faszienrolle ist nicht nur zum „Rollen“ gut. Hinter diesem Training verbirgt sich eine ausgiebige Stretch-Einheit, ein knackiges Workout mit der Faszienrolle und anschließendem ausrollen.

Ort: in deinem Wohnzimmer
Du brauchst: Matte, Faszienrolle, ausreichend zu Trinken, Motivation

Weitere Infos unter Leistungen → Groupfitness

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Montag
-
Kraft, Koordination, Flexibilität
Die Faszienrolle ist nicht nur zum „Rollen“ gut. Hinter diesem Training verbirgt sich eine ausgiebige Stretch-Einheit, ein knackiges Workout mit der Faszienrolle und anschließendem ausrollen.
Christina Brandstätter Christina Brandstätter

Kein Kurs ausgewählt

Vielen Dank für dein Interesse an diesem Kurs. Dieser Kurs hat mehrere Kurszeiten. Bitte wähle deinen gewünschten Kurs: